Das Hauptziel der Kampagne war so viele wilde, unkastrierte weibliche Katzen wie möglich zu fangen, bevor im Frühling viele weitere kranke und ungewollte Kätzchen zur Welt kommen.
In nur einer Woche wurden 19 Katzen kastriert und wieder freigelassen und zahllose weitere Straßenkatzen mit Futter und Medikamenten versorgt. Mit einem ersten Treffen mit dem Bürgermeister der Stadt Ploce wurde ein wichtiger Schritt in Richtung Aufklärung der lokalen Bevölkerung gemacht, um langfristig die Einstellung der Menschen zu den Straßenkatzen zu verändern.